Shop-Eingang

Den Vormittag hätte ich auch anders nutzen können

Hallo,

heute vormittag hatte ich mir vorgenommen, eine Tasche für mein Lädchen fertig zu bekommen. War aber leider nichts.
1. meine Große ist krank und will etwas bemuttert werden (ist ja auch ihr gutes Recht)

2. manchmal bin ich einfach zu blöd.

zu 2.:
da nähe ich toll den Deckel für die Tasche - zwei Halbkreise jeweils Hauptstoff und Futter plus Reißverschluss in der Mitte. Natürlich ist der Reissverschluss zu lang, aber ist ja kein Problem. Ich kaufe die ja eigentlich immer zu lang (auf dem Markt sind die so billig), man kann sie ja kürzen.
Also, ich alles fertig gemacht, den Reißverschluss gekürzt und dann den nicht benötigten Teil abgeschnitten ....



Selbernäher werden sofort erkennen, dass das ja wohl nichts werden konnte.
Allen anderen sei erklärt:
Man muß den Reißverschluss öffnen, bevor man ihn abschneidet. Sonst ist nichts mehr mit Verschluss.
Also musste der Auftrenner ran, weil ich natürlich auch nichts mehr von dem Jeansstoff übrig hatte.
Tolle Arbeitsausbeute heute.

Viele Grüße
Alexandra

Kommentare:

  1. Zu deiner Näherei sag ich nix *gg*.
    Aber ich möchte dir zu deinen ersten Verkäufen gratulieren.

    AntwortenLöschen
  2. hey jetzt kann ich wieder besser schlafen wo ich weiss das ich den reißverschluss erst öffnen kuss *g*

    achund klikcst du hier: www.vogelhoden.de *g* nimm dir nen keks *g

    AntwortenLöschen