Shop-Eingang

Rahmen weiß streichen?


Soll ich oder soll ich nicht? 
Ich bin bei sowas immer so unschlüssig und schiebe es so lange vor mich hin.
Ganz anders als zum Beispiel Frau Froggi (winke-winke).

Ich habe jetzt diese alten mittlerweile abgenutzten bunten Drucke gegen selbstfotografierte Schwarz-Weiß-Bilder ausgetauscht. Die Deko verändert sich hier sowieso stark in die Schwarz-Weiß-Grau-Beige-Richtung.

Nun zu den Rahmen: unsere Möbel sind ja nun mal Kiefer-gelaugt. Mag nicht jeder, wir schon. Ist schön gemütlich und wir sind ja nun mal in der Tiefe unseres Herzens Spießer.
Soll ich die Rahmen weiß streichen / lasieren? Ich bin schon fast davon überzeugt. Ich habe immer Angst, daß so eine Aktion daneben geht. Obwohl das ja auch egal wäre, Ikea hat ja eine grosse Auswahl an neuen Rahmen.


Ich hoffe, daß die Kontraste der Bilder bei weißen Rahmen besser rüberkommen.

Die Bilder sind übrigens an der Cote d´Azur und in der Provence gemacht - unser bevorzugtes Urlaubsrevier Noch 3 Monate, dann geht es wieder los - ist garnicht mehr lange - Mist, die Wanderkondition ist noch garnicht da. Da werde ich wohl langsam mal ins Trainingslager müssen.

Ansonsten war hier gestern Kindergartenabschluß. Unter anderen hat Stella das hier mitgebracht:

Heute sieht es noch viel beeindruckender aus und die Kleine hat ganz schön gelitten.

So, ich schreib´ jetzt mal ´ne Liste für den Baumarkt.

Achja, und an Frau Froggi: Nein, ich streiche nicht alle Möbel weiß, obwohl ich das bei Dir echt schön finde. 



Liebe Grüße
Alexandra

Kommentare:

  1. Du streichst auf jeden Fall die blöden Bilderrahmen -- und bei der Kommode helf ich dir!!!
    Noch einen Drücker an S

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich die Kommoden streiche, flippt mein Göttergatte aus.

    AntwortenLöschen
  3. Hi Alex,
    nur Mut und los geht's. Weiß streichen ist gar nicht so schwer und zu gelaugter Kiefer sieht's super aus.
    Wir haben an vielen unserer Möbel Kiefern-Knöpfe.
    Gute Besserung an dein Sternlein. Schaut ja böse aus.

    LG und schönes WE
    Frauke

    AntwortenLöschen